+1-866-909-3153

[email protected]4dmed.tech

4650 Wekekind Road, Ste 2 Sparks,

NV 89431 USA

9:00 - 18:00

Monday - Friday

08.7.2020

Dr Nevil Chimon neues Mitglied des Vorstands der 4D Med Ltd.


4D Med Ltd , eine Gesellschaft zur Herstellung innovativer Anwendungen im virtuellen Raum (Virtual Reality) ist stolz bekannt zu geben dass Dr. Nevil Chimon dem Vorstand der Gesellschaft beigetreten ist. Dr Chimon ist Absolvent der medizinischen Fakultät und hat mehr als 10 Jahre Erfahrungen in der Pharmaindustrie gesammelt. Er war in verschiedenen Positionen mit wachsendem Verantwortungsbereich tätig und verfügt so über weite Kenntnisse in der Medikamentenforschung und der bildlichen Darstellung insbesondere bei Krebs und Demenz. Er war bereits zuvor als medizinischer Berater der 4D Med tätig und wird nun seine Erfahrung und sein grosses Netzwerk nutzen um bei der Entwicklung und Vermarktung der Technologie von 4D Med zu helfen.


Dr Chimon hat einen Abschluss der Universität Lancashire und der Universität Manchester mit anschliessender Ausbildung in molekularer Darstellung und Strahlenchemie am Paterson Institute für Krebsforschung und am Wolfson Molecular Imaging Centre in Grossbritannien. Wahrend seiner Tätigkeit in Singapur entwickelte er die erste Einrichtung für bildliche Darstellung in der vorklinischen Behandlung und führte die ersten klinischen Versuche mit dem von Bayer entwickelten Strahlensensor durch. Darüberhinaus bearbeitete er neue Markierer um Krebs aufzuspüren. In Singapur ansässig verfugen Dr Chimon und sein Team an der SRP (Singapur Psychological Society) als erste und einzige uber eine Zulassung der Gesundheitsbehörde von Singapur, HSA (Health Science Authority) um neue Fluorodeoxyglucose Markierer einzusetzen um Krebs aufzuspüren.

4D Med ist stolz einen solchen Experten wie Dr Chimon an Bord zu haben und von seiner einzigartigen Erfahrung und dem in den letzten Jahren aufgebauten Netzwerk zu profitieren. „Ich freue mich Teil einer vielversprechenden Firma wie 4D Med zu sein denn ich denke dass die hier bis jetzt entwickelte Technologie ein Durchbruch im Bereich der medinischen Nutzung der virtuellen Realität werden kann“, sagte Dr Chimon.


4D Med ist ein innovatives Start-up das Softwareanwendungen für die virtuelle Realität (VR) entwickelt mit der man den menschlichen Körper samt seiner Organe und Funktionen in allen Dimensionen begreifen und virtuell begehen kann sowie Operationen am menschlichen Körper simulieren kann ohne Patienten zu gefährden oder Tierversuche anwenden zu müssen . Diese Technologie soll unter anderem zu Lern- und Unterrichtszwecken eingesetzt werden und an Lern- und Forschungseinrichtungen sowie an medizinische Berufe oder Studierende vermarktet werden. Die potentiellen Abnehmer hierzu befinden sich in allen Ländern der Welt, speziell in Asien.

​​​​​​​

Für weitere Informationen kontaktieren Sie 4D Med Ltd.: www.4dmed.tech

Tel.: 001 866 909 3153

Email: [email protected]